Google Search Console Nutzer Hinzufügen

Table of Contents

Als Grundlage jeder SEO Kampagne benötigt man als SEO Berater den Zugang zur Google Search Console (GSC). In diesem Artikel werde ich nochmals kurz erklären, was genau die GSC ist und wieso man diese benötigt und auch wie man den Zugang freigibt und Nutzer hinzufügt.

Definition

Die Google Search Console (GSC) ist ein kostenloses Tool von Google, das Website-Betreibern und SEO-Experten dabei hilft, die Präsenz ihrer Websites in den Google-Suchergebnissen zu überwachen, zu pflegen und zu optimieren. Mit der GSC können Benutzer sehen, wie ihre Website von Google gecrawlt und indexiert wird, welche Suchbegriffe Besucher auf die Website führen und wie sich die Website in den Suchergebnissen schlägt. 

Darüber hinaus bietet die GSC Funktionen zur Fehlerbehebung, wie zum Beispiel das Erkennen von Crawling- und Indexierungsproblemen, das Einreichen von Sitemaps und das Überwachen von Sicherheitsproblemen. Insgesamt unterstützt die GSC dabei, die Sichtbarkeit einer Website in den Google-Suchergebnissen zu verbessern und technische Probleme zu identifizieren und zu beheben.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Hinzufügen von Nutzern zur Google Search Console

Voraussetzung

Bevor Benutzer zur Google Search Console (GSC) hinzugefügt werden können, muss man sicherstellen, dass man über ein Google-Konto verfügt und die Eigentümerschaft für die Website, die verwaltet werden soll, verifiziert ist.

1. Anmeldung bei Google Search Console:

Gehe zur Google Search Console Website (https://search.google.com/search-console) und melde dich mit deinem Google-Konto an.

2. Auswahl der Website/Property:

Wähle die Website aus, zu der du einen Nutzer hinzufügen möchtest. Klicke in der linken Seitenleiste auf das Drop-down-Menü und wähle die entsprechende Website aus.

3. Einstellungen öffnen & Nutzer und Berechtigungen klicken

Klicke in der linken Seitenleiste auf „Einstellungen“ (das Zahnradsymbol). Unter den Einstellungen findest du den Bereich „Nutzer und Berechtigungen“. Klicke darauf, um zur Verwaltung der Nutzer und Berechtigungen zu gelangen.

4. Neuen Nutzer hinzufügen

Klicke auf die Schaltfläche „Nutzer hinzufügen“.

5. E-Mail-Adresse eingeben & Berechtigungsstufe auswählen

Gib die E-Mail-Adresse des Nutzers ein, den du hinzufügen möchtest. Wähle die entsprechende Berechtigungsstufe für den neuen Nutzer. Du kannst zwischen „Inhaber“,“Uneingeschränkt“ und „Eingeschränkt“ wählen. Hier die Erläuterungen zu den Berechtigungstufen:

Inhaber: Hat uneingeschränkte Kontrolle über Properties in der Search Console. Kann Nutzer hinzufügen, entfernen und alle Einstellungen konfigurieren.

Uneingeschränkter Nutzer: Eine Person, die über Rechte zum Ansehen aller Daten verfügt und bestimmte Maßnahmen ergreifen darf.

Eingeschränkter Nutzer: Eine Person, die über Rechte zum Ansehen der meisten Daten verfügt.

6. Hinzufügen abschließen & Bestätigen

Klicke auf „Hinzufügen“, um den neuen Nutzer zur GSC hinzuzufügen. Der neue Nutzer erhält eine E-Mail-Benachrichtigung über den Zugriff auf die Google Search Console für die betreffende Website.

So kannst du einfach und schnell neue Nutzer zur Google Search Console hinzufügen und ihnen den entsprechenden Zugriff gewähren.

Als erfahrener SEO-Berater stehe ich dir gerne zur Verfügung, um deine Website in den Suchergebnissen zu optimieren und nachhaltigen Erfolg zu gewährleisten. Ich biete nicht nur einmalige SEO-Beratungen an, sondern auch eine regelmäßige SEO-Betreuung, damit deine Website stets auf dem neuesten Stand bleibt und kontinuierlich bessere Ergebnisse erzielt. Kontaktiere mich, um mehr über meine Dienstleistungen zu erfahren und wie ich dir helfen kann, deine Online-Präsenz zu verbessern.